Postservicestelle am Gemeindeamt

Dieses Bürgerservice wurde von 2011 bis 2014 angeboten.


CHRONOLOGISCHE ÜBERSICHT:

2015-12:   Auf Rücksichtnahme des Ergebnisses der Gemeinderatswahlen 2015 wird dieses Thema bis auf weiteres von uns nicht verfolgt.

Post 2010-2014


2014-09-25, GR-Sitzung:   Unser Antrag auf Umstellung der Postservicestelle in eine Postpartnerstelle wird abgelehnt.

Antrag PRO Langenstein


2015-09:   Eines unserer Wahlziele ist die Wiedereinführung einer Poststelle am Gemeindeamt.

2014-06:   Die Post informiert uns über die Umstellung in eine Postpartnerstelle.

Schreiben der Post

Post 2010-2014


2013-09:   Die SPÖ zieht ihren bereits eingebrachten Antrag auf Auflösung der Postservicestelle vor Beginn der Gemeinderatssitzung wieder zurück.

Post 2010-2014


2012-03-22, GR-Sitzung:   Der Antrag der FPÖ auf Einführung von kundenfreundlicheren Öffnungszeiten wird abgelehnt. Abstimmung: 12 (FPÖ, ÖVP, PRO) zu 13 (alle SPÖ).

Post 2010-2014


2012-01:   Um das Postservice attraktiver zu machen, wollten wir einen eigenen Journaldienst installieren, da die bestehenden Öffnungszeiten des Gemeindeamtes unzureichend sind.

Post 2010-2014


2011-12:   Die SPÖ berichtet in einem Artikel ihrer Parteizeitung vom Dezember 2011 über den Unmut vieler Bürger wegen dem Postservice und warum dieses Service am Gemeindeamt nicht geeignet ist.

2011-02-01:   Das Postservice am Gemeindeamt geht in Betrieb. Die Vorbereitungsarbeiten dauerten ganze sieben Monate.

Post 2010-2014


2010-06-24, GR-Sitzung:   Unser Antrag über die Einführung einer Postpartnerstelle wird debattiert. Letztendlich gab es eine knappe 13:12-Stimmenmehrheit für die einfachere Form einer Postservicestelle.

Post 2010-2014


2010-05:   Wir haben für die kommende Gemeinderatssitzung einen Antrag auf Einrichtung einer Postpartnerstelle am Gemeindeamt eingebracht.

Post 2010-2014


nach oben